dab:AnalyticSuite für AN - Einrichtung

aktualisiert 17/12/20 von Daniel Kroiß

dab:AnalyticSuite für AN - Einrichtung

Herunterladen der notwendigen Dateien

  1. Im ersten Schritt müssen Sie vom Kundenportal das dabAnalyticSuite_StartScript_1_2_xx.zip herunterladen

  1. Nachdem Sie die ZIP-Datei entpackt haben, befinden sich in dieser die nachfolgenden drei Dateien
Die Dateien Analytic_Suite.acl und TF_Import.xlsx werden für die Analyse benötigt.

Import des Downloadpackages

Für die Analysen der dab:AnalyticSuite werden erst Daten aus entsprechenden Tabellen benötigt. Als Nutzer der dab:AnalyticSuite wird Ihnen bereits diese Hürde genommen und ein entsprechenden Downloadpackage zur Verfügung gestellt. In diesem Paket befinden sich bereits die benötigten Tabellen und Felder samt Filter und Abhängigkeiten. Dieses Paket müssen Sie nur noch, falls noch nicht bei der Installation geschehen, in den dab:Exporter importieren.

Für den Import müssen Sie sich am dab:Exporter über Ihre Clientanwendung einloggen und im Hauptbildschirm in die Paketverwaltung wechseln.

Sobald Sie sich in der Paketverwaltung befinden klicken Sie auf den Importbutton um den Dialog für das importieren von fertigen Downloadpaketen zu beginnen.

Im offenen Explorer kann nun nach dem Downloadpaket gesucht werden. Sobald die Datei ausfindig gemacht wurde muss diese nur noch selektiert und geöffnet werden.

Danach müssen Sie nur noch das zu importierende Paket auswählen und auf den Button Importieren klicken. Achten Sie darauf, sodass Ihre Auswahl bläulich hervorgehoben ist.

Nach dem Import erhalten Sie eine Information über den erfolgreichen Paketimport. Bestätigen Sie diese Meldung mit OK und nun sollten Sie das Paket in der linken Auswahlliste sehen.

Nun haben Sie in Ihrem dab:Exporter ein fertiges Downloadpaket welches Sie für Ihren zukünftigen Download verwenden können um die benötigten Daten für die vordefinierten Analysen der dab:AnalyticSuite bereitzustellen.


Wie haben wir das gemacht?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)

Powered by HelpDocs (opens in a new tab)